HOME KUNSTVERMITTLUNG zitate
GVDB
MALEREI
REALKUNST
FOTOGRAFIE
DRUCKGRAFIK
KUNSTVERMITTLUNG
ausstellungen
eröffnungen
malschule
vorträge
zitate
FREUNDE
submenü 1
submenü 2
KK
zitat
autor
2015

Kultur ist der Sieg der Überzeugung über die Gewalt.

Platon
(427 348 v. Chr.)

2014

Die Wissenschaft ist der Verstand der Welt,
die Kunst ihre Seele.

Maxim Gorkij
(1868 - 1936)

2013

Kultur ist nichts Sichtbares,
sondern das unsichtbare Band,
dass die Dinge zusammenhält.

Joseph Joubert
(1754 - 1824)

2012

Kultur fällt uns nicht wie eine reife Frucht in den Schoß.
Der Baum muss gewissenhaft gepflegt werden,
wenn er Frucht tragen soll.

Albert Schweitzer
(1875 1965)

2011
Unsere Kultur ist gewachsen wie ein kräftiger und vielgestalteter Mischwald. Er leistet seinen Beitrag zur lebensnotwendigen Frischluft.
Richard von Weizsäcker
(*1920)
2010
Der Standpunkt einer Kultur ist immer
der Standpunkt ihrer Menschlichkeit.
Adalbert Stifter
(1805-1868)
2009
Das Geheimnis der Kunst liegt darin,
dass man nicht sucht, sondern findet.
Pablo Picasso
(1881-1973)
2008
Kultur bedeutet: ein Leben in steter Spannung,
ein immerwährender Kampf gegen den Rückschritt.
August Strindberg
(1849-1912)
2007
Die Kunst ist eben keine hübsche Zuwaage -
sie ist die Nabelschnur, die uns mit dem Göttlichen verbindet, sie garantiert unser Mensch-Sein.
Nikolaus Harnoncourt
(*1929)
2006
Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele.
Pablo Picasso
(1881-1973)
2005
Kunst ist die schönste Art,
sich mit der Welt zu beschäftigen.
Stella Rollig
(*1960)
2004
Alle Arten von Kunst haben ihre Berechtigung,
mit Ausnahme einer Kunst, die langweilig ist.
Voltaire
(1694-1778)
2003
Die Kunst ist eine Vermittlerin des Unaussprechlichen.
Johann Wolfgang von Goethe
(1749 - 1832)
2002
Der Künstler, der Vollkommenheit in allem sucht,
wird sie nirgends erreichen.
Eugène Delacroix
(1798 - 1863)
2001
Kultur beginnt
im Herzen jedes Einzelnen.
Johann Nepomuk Nestroy
(1801 - 1862)
2000
Kultur ist weder Luxus, noch Elfenbeinturm,
sie bietet ein unschätzbares Potential
an positiver Energie, die jeder nutzen kann!
Gérard Mortier
(*1943)
1999
Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder,
sondern macht sichtbar.
Paul Klee
(1879 - 1940)
1998

Wir haben die Kunst,
damit wir nicht an der Wahrheit zugrunde gehen.

Friedrich Nietzsche
(1844-1900)

2023 GVDB